Wirtschaftsprüfung

Die Wirtschaftsprüfung ist der Grundpfeiler unserer Tätigkeit. Durch freiwillige und gesetzlich vorgeschriebene Jahresabschlussprüfungen bestätigen wir Ihnen zum einen die Ordnungsmäßigkeit von Buchführung, Jahresabschluss und ggf. Lagebericht. Jeder Angabe in Buchführung und Jahresabschluss geht eine unternehmerische Transaktion voraus. Wir beschäftigen uns mit Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Einrichtung, den Chancen und Risiken Ihrer Branche und Ihrer Tätigkeit und Ihren Geschäftsprozessen und gelangen so zu einer Risikoeinschätzung des Jahresabschlusses.

Neben EDV-gestützten Prüfungsmethoden steht hierbei das persönliche Gespräch mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern im Vordergrund. Wir legen großen Wert auf Kontinuität im Prüfungsteam, so dass Ihre Ansprechpartner Sie und Ihr Unternehmen bzw. Ihre Einrichtung von Jahr zu Jahr besser kennen und verstehen lernen. Mit hilfreichen Hinweisen über den Bestätigungsvermerk hinaus erhöhen wir für Sie den Wert der Prüfung.

Neben der Prüfung des handelsrechtlichen Jahresabschlusses verfügen wir über langjährige Erfahrung in der Prüfung von Jahresrechnungen gesetzlicher Krankenkassen nach § 77 Abs. 1a Satz 5 SGB V bzw. § 31 SVHV.

Unsere weiteren Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung sind:

  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung nach § 53 HGrG
  • Prüfung des Arbeitsergebnis von Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
  • Umwandlungs- und Verschmelzungsprüfungen
  • Prüfung nach Makler- und Bauträgerverordnung
  • Unternehmensbewertung von steuerbegünstigten Einrichtungen und steuerpflichtigen Unternehmen

Unsere Broschüre

Broschüre downloaden

Broschüre downloaden

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen möchten wir Sie gerne über aktuelle Informationen auf dem laufenden halten. Abonnieren Sie unseren Fach-Newsletter, wenn Sie diese Informationen erhalten möchten. Eine Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.