Prüfungsnahe Beratung

Unter prüfungsnahe Beratung verstehen wir die Beratung von Einrichtungen und Unternehmen in betriebswirtschaftlichen und strategischen Fragestellungen. Während die Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung eher die Vergangenheit abbilden, zielen unsere Leistungen der prüfungsnahen Beratung auf die Gegenwart und Zukunft ab. Prozesse untersuchen – Schwachstellen identifizieren – Lösungen entwickeln. So praktizieren wir prüfungsnahe Beratung. 

Schwerpunkte unserer prüfungsnahen Beratung sind:

  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Konzernabschlüssen
  • Interne Revision
  • Rechnungslegungsbezogene Geschäftsprozessanalyse
  • Installation/Optimierung von rechnungslegungsbezogenen Geschäftsprozessen
  • Wirtschaftliche Beratung bei der Unternehmensgründung
  • Beratung bei der Auswahl der optimalen Rechtsform
  • Markt-, Kunden- und Wettbewerbs-Analysen – Commercial Due Diligence
  • Analyse der aktuellen finanziellen Situation sowie der geplanten Entwicklung – Financial Due Dilligence
  • Erstellen von integrierten Planungsrechnungen (Abbildung der zukünftigen Vermögens-, Finanz- und Ertragslage)
  • Einrichtung von Kennzahlensystemen
  • Beratung beim Aufbau eines wirksamen Risikomanagementsystems
  • Unternehmensbewertung
  • Umstellung der Rechnungslegung von HGB auf IFRS einschließlich Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Einführung der Kosten- und Leistungsrechnung und von Controlling-Systemen

Mit unserer branchenspezifischen Expertise wollen wir Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Für Bereiche und Fragen, bei denen wir Ihnen nicht unmittelbar weiterhelfen können, greifen wir auf ein Netzwerk aus fachkundigen Beratern und Juristen zurück.

Unsere Broschüre

Broschüre downloaden

Broschüre downloaden

Newsletter

In unregelmäßigen Abständen möchten wir Sie gerne über aktuelle Informationen auf dem laufenden halten. Abonnieren Sie unseren Fach-Newsletter, wenn Sie diese Informationen erhalten möchten. Eine Kündigung des Abonnements ist jederzeit mit nur einem Klick möglich.